Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Shisha reinigen - So geht's richtig!

Eine Shisha ist ein wahres Kunstwerk und sollte daher auch entsprechend gepflegt werden. Damit die Freude an der Shisha nicht getrübt wird, ist eine Shisha Reinigung unumgänglich. Doch wie reinigt man eine Shisha am besten? Wir haben die wichtigsten Tipps für Dich zusammengestellt.

Shisha reinigen - Was benötigt man?

Bevor es ans Shisha reinigen geht, solltest Du Dir das richtige Zubehör besorgen. Dazu gehören ein Reinigungsset, ein Schlauchreinigungsset und ein Desinfektionsmittel. Mit diesem Equipment bist Du bestens gerüstet, um Deine Shisha gründlich zu reinigen.

Anleitung: So geht's - Richtig Shisha reinigen!

Zunächst solltest Du alle Teile der Shisha auseinander bauen und gründlich mit Wasser abspülen. Danach kannst Du die einzelnen Teile mit dem Reinigungsset säubern. Achte darauf, dass Du auch alle Ecken und Kanten gründlich mit der Bürste bearbeitest. Anschließend kannst Du die Teile mit dem Desinfektionsmittel säubern. Lasse die Teile anschließend gut trocknen, bevor Du sie wieder zusammensetzt.

Fazit: Regelmäßig Shisha reinigen ist wichtig
Damit Deine Shisha immer in Top-Zustand bleibt, ist eine regelmäßige Reinigung unumgänglich. Achte bei der Shisha Reinigung darauf, alle Teile gründlich zu säubern und trocknen lassen, bevor Du sie wieder zusammensetzt. So kannst Du Dir lange Zeit an Deiner Shisha erfreuen! Das bedeutet, dass du du nach dem Shisha rauchen deine Shisha reinigen solltest, damit die Shisha beim nächsten Rauchen wieder sauber ist.

Shisha reinigen - So geht's richtig! Eine Shisha ist ein wahres Kunstwerk und sollte daher auch entsprechend gepflegt werden. Damit die Freude an der Shisha nicht getrübt wird, ist eine Shisha... mehr erfahren »
Fenster schließen

Shisha reinigen - So geht's richtig!

Eine Shisha ist ein wahres Kunstwerk und sollte daher auch entsprechend gepflegt werden. Damit die Freude an der Shisha nicht getrübt wird, ist eine Shisha Reinigung unumgänglich. Doch wie reinigt man eine Shisha am besten? Wir haben die wichtigsten Tipps für Dich zusammengestellt.

Shisha reinigen - Was benötigt man?

Bevor es ans Shisha reinigen geht, solltest Du Dir das richtige Zubehör besorgen. Dazu gehören ein Reinigungsset, ein Schlauchreinigungsset und ein Desinfektionsmittel. Mit diesem Equipment bist Du bestens gerüstet, um Deine Shisha gründlich zu reinigen.

Anleitung: So geht's - Richtig Shisha reinigen!

Zunächst solltest Du alle Teile der Shisha auseinander bauen und gründlich mit Wasser abspülen. Danach kannst Du die einzelnen Teile mit dem Reinigungsset säubern. Achte darauf, dass Du auch alle Ecken und Kanten gründlich mit der Bürste bearbeitest. Anschließend kannst Du die Teile mit dem Desinfektionsmittel säubern. Lasse die Teile anschließend gut trocknen, bevor Du sie wieder zusammensetzt.

Fazit: Regelmäßig Shisha reinigen ist wichtig
Damit Deine Shisha immer in Top-Zustand bleibt, ist eine regelmäßige Reinigung unumgänglich. Achte bei der Shisha Reinigung darauf, alle Teile gründlich zu säubern und trocknen lassen, bevor Du sie wieder zusammensetzt. So kannst Du Dir lange Zeit an Deiner Shisha erfreuen! Das bedeutet, dass du du nach dem Shisha rauchen deine Shisha reinigen solltest, damit die Shisha beim nächsten Rauchen wieder sauber ist.